Einladung der Umweltgruppe West und Bürgerinitiative Saubere Luft zum Regionalplan

Umweltgruppe West und die Bürgerinitiative Saubere Luft e.V.
laden ein zu zwei brandaktuellen Themen
Regionalplan Ruhr – Deponiepläne und neuer Flächenfraß für Rheinhausen ? 30 Jahre weiter so wie bisher ? Klimawandel – War da was ?
Alleenkonzept für Duisburg – droht ein neuer Baumkahlschlag ?
Als Experte an diesem Abend zu Gast:
Dr. Johannes Meßer (BUND)
Vorsitzender des Beirates der Unteren Naturschutzbehörde
Duisburg
An diesem Abend werden wir auch aktiv , Bürgerinnen und Bürger können direkt
Einwände zum Regionalplan unterzeichnen und Mustereinwendungen mitnehmen.
Bis Ende Februar dauert das Beteiligungsverfahren des Regionalverbands Ruhr.
Mittwoch, 6. Februar 2019, 18.00 Uhr
Altes Pastorat an der Dorfkirche
Friemersheimerstr., 47229 Duisburg Rheinhausen-Friemersheim
ViSdP: Norbert Bömer, Am Kruppsee 8, 47229 Duisburg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s