Die Bürgerinitiative „Die Hornitexter“ stellt einen Antrag an den Beirat der Unteren Naturschutzbehörde mit der Bitte um Neubefassung mit dem Bebauungsplan „Gewerbegebiet Rheindeichstraße“:

„Nachdem auf dem ehemaligen Gelände von Hornitex gemäß dem derzeit gültigen
Bebauungsplan Nr. 35 vom 30.06.1970 der erste Bauabschnitt des Logistikzentrums so
gut wie fertig gestellt wurde und die wiederholte Offenlegung des Bebauungsplanentwurfs Nr. 1216 -Baerl- erfolgt ist wurde nun auch die Änderung Nr. 4.30 -Baerl- des Flächennutzungsplans der Stadt Duisburg für den Bereich zwischen Zechenbahn und Rheindeichstraße zur Offenlegung vorgelegt.
Wir möchten den Beirat der Unteren Naturschutzbehörde darum bitten, nach der
erfolgten Änderung des Bebauungsplans durch die Einwände der Bürger und Stellen
öffentlicher Belange sich noch einmal mit der Neuvorlage Bebauungsplanentwurf Nr.
1216 -Baerl- zu beschäftigen und zu der Neuvorlage eine bindende Stellungnahme
abzugeben.“

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s