Die Bürgerinitiative „Die Hornitexter“ plant ihren ersten Informationsstand auf dem Hochheider Markt!

Am Samstag, den 18.06.2016 von 9:00 bis 14:00 Uhr, stellt sich die Bürgerinitiative „Die Hornitexter“ mit ihrem ersten Infostand auf dem Bürgermeister-Bongartz-Platz bei den Bürgern und Bürgerinnen in Baerl und Homberg vor.

Die Bürgerinitiative setzt sich im Bezirk Homberg/Ruhrort/Baerl für eine Änderung des Bauvorhabens auf dem ehemaligen Hornitex-/Glunz-Gelände ein. Sie befürchtet, dass durch den Ausbau als Logistikstandort und z. B. durch die Zunahme von Güterverkehr- und durch erhöhte Schadstoffbelastung (Feinstäube) wesentliche Belange der Anwohner beeinträchtigt werden. Zudem wendet sie sich gegen den Flächenfraß an Landschaftsschutzgebieten, der vonseiten der herrschenden Ratsparteien und der städt. Planungsbehörde aufgrund von Investoreninteressen kein Einhalt geboten wird. Den Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplans, in dem eine landwirtschaftlich und geschützte Fläche am Rand des Nordteils des Gewerbegebietes dem Logistikbereich zum Opfer fallen soll, will die Bürgerinitiative nicht hinnehmen. Diese Änderung des neuen Flächennutzungsplans ist nur der Auftakt einer weiteren Reihe von Zerstückelungen naturnaher Räume in Duisburg. Aber gerade hier, zwischen Rheinaue und dem Uettelsheimer See, einem Naturjuwel zugehörig dem Grüngürtel im Nord-Westen Duisburgs, soll zuerst die Axt angelegt werden.

Der Infostand am Markttag in Hochheide informiert mit Flyern und Plakaten über die Ziele und Aktionen der Bürgerinitiative. Wenn das Wetter es zulässt wird ein neuer Film präsentiert, mit dem die Bürgerinitiative „Die Hornitexter“ über ihre Arbeit Auskunft gibt und die Bürger zum Gespräch einlädt. Alle Interessenten sind herzlich zu einem informativen Gespräch eingeladen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s