Zug um Zug zu Logport 1

In dem Artikel der WAZ vom 5. Januar 2016 berichtet der Autor M. Krampitz:
„In Friemersheim baute die Hafen AG neue Abstellgleise für Güterzüge. Von hier aus wird künftig Material aller Art zum Logistikzentrum gefahren. Fragen bleiben.“
Weiter heißt es in dem Artikel:
„Als das Gleis-Projekt Anfang 2014 bekannt wurde, kritisierten Anwohner die Pläne (…). Die Friemersheimer befürchteten weitere Lärmemissionen vom zusätzlichen Güterzugverkehr, auch abends und nachts. Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Rheinhausen forderte Lärmschutzmaßnahmen und die Abschaffung des so genannten Lärmbonus. Der erlaubt der Deutschen Bahn bei Altanlagen die bestehenden Lärm-Grenzwerte um je fünf Dezibel zu überschreiten. (…)
Lärmwälle oder -wände wurden bisher nicht neben die neuen Abstellgleise in Friemersheim gesetzt. Schon Anfang 2014 hatte Julian Böcker, Sprecher des Bauherrn, versichert, die vorgesehene Nutzung der geplanten Abstellgleise führe zu keinen Lärmemissionen, die zusätzliche Lärmschutzmaßnahmen erforderlich machten. Solche Maßnahmen seien nur erforderlich, wenn die zulässigen Grenzwerte überschritten werden. „Dies ist hier aber nicht der Fall.“ Auch für den Gewässerschutz seien keine Maßnahmen notwendig.“

Dies läßt ohne Zweifel den Schluss zu, dass der derzeitig vorgenommene Gleisausbau entlang des Hornitex-/Glunz-Gewerbegebietes, den Anrainern im Stadtgebiet Haesen bei steter Auslastung der sanierten Gleisstrecke noch einiges „Kopfzerbrechen“ bereiten wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s